Projektpartner - apfel:gut

apfel:gut

Partizipative ökologische Apfel- und Birnenzüchtung.
Gestartet ist das apfel:gut Projekt 2011 unter dem Dach des Saat:gut e.V.s. Die Idee dazu entstand im Arbeitskreis Ökologische Obstzüchtung der Föko (Fördergemeinschaft ökologischer Obstbau). Motivierte Obstbauer-Innen haben sich daraufhin zusammengeschlossen, um die ökologische Kernobstzüchtung selbst in die Hand zu nehmen. Dabei haben wir uns entschlossen ein Projekt innerhalb des Saat:gut e.V. zu werden, da wir uns mit den Zielen des Vereins identifizieren und unsere Kräfte für die Gemeinnützigkeit bündeln wollen.
Mit unserem Konzept haben wir bis heute 9 Zuchtgärten auf Bioland- und Demeter-Obstbetrieben in Hollingstedt, Finkenwerder, Bielefeld, Wesel, Frankfurt/Oder, Kassel und im Stuttgarter Raum eingerichtet. Gemeinsam mit den Betriebsleiter-Innen sind zwei junge Züchter, ein Pomologe, eine Biologin und ein Obstbauberater im Team.

 
 
 
Schöne Neue Gentechnik?!
 
 
 

Download IG Saatgut Informationsbroschüre zur neuen Gentechnik

 
 

Gentechnik ist Teil einer industriellen Landwirtschaft. Gentechnik behindert Vielfalt und gemeinwohlorientierte Saatgutarbeit. Zur Info-Grafik

Webseite zuletzt aktualisiert
am 11 Nov 2020